Startseite
Galerie
Die Schmiede
Der Schmied
Projekte
G├Ąstebuch
Impressum
G├Ąstebuch
Zur├╝ck     H├Ąufig gestellte Fragen in Kategorie: W├Ąrmebehandlung   Seite 7 von 13  

Spannungsarmgl├╝hen
 
Beim Spannungsarmgl├╝hen werden Spannungen im Gef├╝ge abgebaut, wie sie etwa beim Schwei├čen oder Biegen entstehen. Nach ein bis zwei Stunden Gl├╝hdauer l├Ąsst man die Werkst├╝cke langsam ├╝ber mehrere Stunden abk├╝hlen.

Das Spannungsarmgl├╝hen erfordert Temperaturen zwischen 480 ┬░C und 680 ┬░C. Durch diese Art des Gl├╝hens beseitigt man Eigenspannungen des Werkst├╝cks, welche vorher durch Bearbeitung oder mechanische Verformung entstanden sind.

Alle Kategorien (13)
 
W├Ąrmebehandlung (7)
 
Messerarten (6)
 
Wissen

Die hier ver├Âffentlichten Infos sind von mir bewu├čt sehr einfach und allgemeinverst├Ąndlich gehalten worden. Sollten sich dabei Fehler eingeschlichen haben, bin ich f├╝r eine kurze Info per Mail oder im G├Ąstebuch dankbar.

Logo
Messer im Zeichen des Hammers

Messer im Zeichen des Hammers

Wissenswertes